Autos foliert

Am Sonntagnachmittag haben wir  uns zu viert getroffen um bei den beiden verbleibenden Autos die Tönungsfolien anzubringen. Warum Tönungsfolien? Ja, wir sind auch so cool genug. Allerdings ist es deutlich angenehmer zu schlafen wenns früh hell wird, und man sieht im Zweifelsfall nicht was gerade alles im Lagerraum Auto „ordentlich“ aufgeräumt ist.

Begonnen haben wir mit der Heckscheibe von Andi & Christophs Auto… Leider sieht man dort auch, dass es die erste Scheibe war: Es gibt einige Falten und Blasen.
Die weiteren Scheiben gingen deutlich schneller und praktisch Faltenfrei  😀

Nachdem das Wetter von kurzen Schauern zu dauerhaften starkem Regen gewechselt hatte sind wir mit dem Auto von Domi & Stefan unter ein Dach umgezogen und haben dort alles foliert.

Dankenswerterweiße hat uns Alex (ein ehemaliger Kollege von Andi und ebenfalls Rally erfahren) einige Texte aus Klebefolie geplottert, welche wir auch gleich aufgeklebt haben. Vielen Dank dafür!